Musikvideo zum Träumen – „Herz verloren“

Musikvideo zum Träumen – „Herz verloren“

Für Lars, der regelmäßig Sendungen bei „SchlagerRadio.FM“ moderiert und dort insbesondere talentierten Newcomern eine Plattform bietet, ist „Herz verloren“ die logische Fortsetzung seiner ersten Single, die nunmehr seit über 25 Wochen in den Top 100 der „Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ vertreten ist. Sein neuer Song liefert derweil ein Abenteuer im Doppelpack: Neben dem Traum von einer unvergesslichen Reise kommen nämlich auch sämtliche Emotionen nicht zu kurz, die uns im Leben und in der Liebe begegnen. Um dieses Gefühl auch visuell zu übertragen, hat Lars Heise erstmals ein Musikvideo aufgenommen – produziert von Anacondrag Studios und Jelfi. Entstanden ist ein romantsicher Clip zum Träumen, der die Story seines Songs perfekt widerspiegelt. Mit dem Jelfi-Remix von „Herz verloren“ beschenkt der Ostwestfale seine Fans zudem mit einem tanzbaren Schmankerl. „Die Sehnsucht zieht mich nach Paris hin, das soll die Stadt der Liebe sein“ singt Lars Heise und lädt alle dazu ein, sich im Rahmen seiner „Tour de Schlager“ nach Paris selbst davon zu überzeugen.

 

Text Dennis Ebbecke

Schreibe einen Kommentar